Martin Lother
Martin Lother
Balrog, Hersteller: Mithril, 28 mm
Balrog, Hersteller: Mithril, 28 mm
Hydra, Hersteller: Mirliton, 28 mm
Tusse, Offizin: Paradoxzinn, 70 mm
Modelleur: Michael Umkehr, 1:35
Wie alles begann...., bemalt mit Revell-Kunstharzfarben
Die erste Figur: an Heilig Abend gegossen und noch warm mit den beiliegenden Farben und dem "Pinsel" des Nürnberger Meisterzinn-Anfängerpakets bemalt, irgendwann Anfang der 1970er
Für Geld male ich (fast) alles ..., Vitrinenfigur, Offizin: Widmann
Dornröschen, Gravur: Daniel Lepeltier, 70 mm, Offizin: Paradoxzinn
Orientalischer Falkner, Gravur: Rolf Grünewald, 54 mm
Kellnerin, Métal Modèles, 80 mm
Frau mit Hut, Offizin: Widmann, 90 mm
Manfred von Richthofen, Dragon
Charkov, Alpine, 1:35
Magierin, Citadel, 28 mm
Melissa, Paradoxzinn, Büste
David und Goliath, Offzin: Unger, Gravur: F.K. Mohr, 30 mm
Mad Karnik and Stonebrain Gozbog, Andrea, 54 mm
Die unbekannte Schöne (noch auf dem Maluntergrund), Offizin: Schmalkalder Zinnfiguren, Gravur: Andreas Trost, Vitrinenfigur
Dt. Afrikacorps, Libyen 1942, 30 mm, Offizin: Welz
Offizin: Benedikt Widmann, Vitrinenfigur
Nikodemus, Games Workshop, 30 mm
Gandalf und Bilbo, Hersteller: Mithril, 30 mm
Die Briten, Asterix-Serie, Metal Magic, 28 mm
Balrog, vollplastisch, Firma: Mithril, Maßstab: 28 mm, effektive Höhe etwa 15 cm
Hydra, vollplastisch, Firma Mirliton, Maßstab: 28 mm
Offizin: Uwe Peter, 30 mm
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Würzburger Zinnfiguren Neubrunn